Allgemeine Vermietbedingungen für die Vermietung von Imbissanhängern.

                          

  • Eifelimbiss Büro

    Wir haben genügend Platz um Ihr Fahrzeug zu entwickeln und unterzubringen.
  • Einfahrt Eifelimbiss

    Einfahrt zum Industriegebiet Brimingen Südeifel
  • 1
  • 2

AVB's

Allgemeine Vermietbedingungen für die Vermietung von Imbissanhängern und Gastronomiegeräten

  1. Abholung und Rücknahme nach Absprache, 24-Stunden Vermietung. Kaution und Mietpreis sind in Bar bei Abholung bzw. Anlieferung zu bezahlen.
     
  2. Holt der Mieter das Fahrzeug nicht zum vereinbarten Zeitpunkt ab, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Geleisteten, bzw. die Fälligkeit des Mietpreises wird hiervon nicht berührt. Tritt ein Mieter vom Vertrag zurück, werden - sofern anderweitig vermietet werden kann - 20 % Bearbeitungsgebühren vom Gesamtbetrag berechnet. Andernfalls muss die Miete gezahlt werden.
     
  3. Der Mieter hinterlegt eine Kaution in Höhe von (siehe Vertrag) und erkennt mit der Übernahme des Fahrzeuges dessen einwandfreien und vertragsgemäßen Zustand an. Das Fahrzeug muss in gereinigtem Zustand zurückgegeben werden. Für eine dennoch notwendige Reinigung wird je nach Aufwand Kosten in Höhe von (siehe Vertrag) berechnet. Bei verspäteter Rückgabe werden die Kosten (wie im Vertrag festgelegt) berechnet. Geltendmachung weitergehenden Schadenersatzanspruches bleibt vorbehalten.
     
  4. Der Mieter und alle Fahrer müssen mind. ein Jahr die geforderte Führerscheinklasse besitzen und über entsprechende Fahrpraxis verfügen. Verantwortlich und schadensersatzpflichtig ist in jedem Fall der Mieter.
     
  5. Das Fahrzeug darf nicht eingesetzt werden *zur Beteiligung am  Motorsport, an Übungsfahrten und Fahrzeugtests, *zur Beförderung gefährlicher Güter, *zu Weitervermietung und Verleih, *zu Fahrten außerhalb Europas, *zum Abschleppen. Bei Zuwiderhandlung erlischt jeglicher Versicherungsschutz.
     
  6. Das Fahrzeug ist pfleglich zu behandeln, dem Mieter obliegt die Sorgfaltspflicht. Insbesondere sind mind. alle 1000 km der Reifenluftdruck zu kontrollieren und ggf. zu korrigieren. Mitnahme oder der Aufenthalt von Haustieren im Mietfahrzeug ist nicht gestattet. Das Rauchen im Fahrzeug ist zu unterlassen.
     
  7. Der Mieter haftet für die während seiner Mietzeit entstandenen Schäden und erkennt mit seiner Unterschrift an, dass das Fahrzeug in einwandfreiem Zustand war, sofern nicht anders vermerkt. Die hinterlegte Kaution dient der Befriedigung aller Ansprüche des Vermieters aus dem Mietverhältnis. Der Vermieter haftet nicht für Schäden am Fahrzeug des Mieters. Das Befahren und Betreten des Betriebsgrundstückes geschieht auf Gefahr des Mieters.
     
  8. Schäden und Mängel am Fahrzeug müssen dem Vermieter spätestens im Verlaufe des folgenden Werktages gemeldet werden, insbesondere, wenn voraussichtlich Ersatzteile benötigt werden. Für Einbruch, Diebstahl und entsprechenden Versuchen muss die Polizei informiert werden. Für Einbruch-, Diebstahl-, und Wildschäden ist dem Vermieter eine Bescheinigung der Polizei vorzulegen. Bei Verkehrsunfällen muss in jedem Falle die Polizei hinzugezogen werden. Der Mieter ist verpflichtet, alle Schäden und Mängel bei Rücknahme des Fahrzeuges auch ohne ausdrückliche Nachfrage anzugeben, auch wenn sie nur vorübergehend auftraten.
     
  9. Der Vermieter haftet nicht für Folgeschäden oder  Nutzungsausfall, die dem Mieter durch einen Defekt während der Mietzeit entstehen. Der Vermieter ist berechtigt, den Mietvertrag zwecks Vertragserfüllung an eine andere Firma abzutreten.
     
  10. Hinweis: Ab Übernahme haftet der Mieter für alle entstehenden Schäden im und am Fahrzeug.
     
  11. Der Vermieter haftet nicht für die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften und der Hygienebestimmungen beim Betrieb von Verkaufsfahrzeugen. Hierfür ist der Mieter als Betreiber verantwortlich.
     
  12. erecht24 siegel agenturpartner blauDer Vermieter haftet nicht für einen evtl. Verdienstaufall wegen Betriebsunfähigkeit oder Werkstattaufenthaltes des Verkaufswagens.
     
  13. Der Mieter erkennt mit der Unterzeichnung des Vertrages diese Vermietbedingungen sowie damit verbundene AGB´ s als verbindlich an.

Brimingen, den 03.12.2011

 

KONTAKT:

  Auf Herrel 1

  D-54646 Brimingen

  Tel.: +49 (0) 65 22 / 16 00 24

  Fax: +49 (0) 65 22 / 34 64 03

  +49 151 / 19 48 88 61

  E-Mail:  info@eifelimbiss.de

  Formularmailer klick hier...

GESCHÄFTSZEITEN:

  Montag bis Freitag:

  9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

  Samstags:

  9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

                          

ÖFFNUNGSZEITEN:

  Montag bis Freitag:

  9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

  Samstags:

  9.00 Uhr bis 14.00 Uhr